Willkommen > Fotos und Berichte aus dem Verein (letzte Änderung: 07.10.18) > Archiv 2018 > 23.08.18 Heide, Wälder und Flüsse zwischen Hanstedt und Behringen

23.08.18 Heide, Wälder und Flüsse zwischen Hanstedt und Behringen

Die Wanderung mit Rainer begann in Hanstedt. Im Tal der Schmalen Aue wanderten wir über Ollsen und Sahrendorf nach Sudermühlen.
Von dort folgten wir dem Alten Postweg nach Döhle. Die Heide hinter Döhle blühte wegen der Trockenheit leider nur wenig.
Wir gingen dann durch Heide, Wälder und Felder in Richtung Volkwardingen, bogen aber an der A7 ab und erreichten den Friedwald Lüneburger Heide.
Auf dem weiteren Weg besuchten wir noch den neuen Hügelgräberpark und erreichten Behringen.
Wir folgten nun dem herrlichen Pfad am Brunausee und kehrten zur Kaffeepause in den Seeterrassen ein.
Mit dem Heideshuttle ging es über Oberhaverbeck nach Tostedt. Das letzte Stück nach Buchholz fuhren wir mit dem Metronom.

 

 

Wanderfreunde Nordheide e.V.