Willkommen > Fotos und Berichte aus dem Verein (letzte Änderung: 09.06.2019) > Archiv 2018 > 05.01.18 Gesundheitswanderung

05.01.18 Gesundheitswanderung

Zur ersten Gesundheitswanderung im neuen Jahr trafen wir uns am Bahnhof Buchholz. Neben der Bahnlinie nach Hamburg wanderten wir bis zum Straßentunnel und unterquerten die Bahn. Wir fanden einen Platz für die Gymnastikübungen und wanderten weiter zur Märchensiedlung und dann weiter im Stadtgebiet, vorbei am „Hobby-Bahnhof“. Wir machten den kleinen Bogen durch die Grabhügelgruppe aus der Stein- und Bronzezeit in der Wilhelm-Raabe-Straße. Die meisten der kleinen Grabhügel wurden im 20. Jahrhundert eingeebnet oder abgetragen. Deshalb hat die Stadt Buchholz diese Fläche mit 25 Grabhügeln erworben, um sie nachfolgenden Generationen zu erhalten und an die Kultur früherer Jahrhunderte zu erinnern.

Durch den Stadtwald kehrten wir in die Innenstadt zurück und ließen es uns beim „Kroaten“ in der Bahnhofsstraße gut schmecken.

 

 

 

 

Wanderfreunde Nordheide e.V.