Willkommen > Fotos und Berichte aus dem Verein (letzte Änderung: 09.10.17) > Archiv 2015 > 05.07.15 Polizeimuseum

05.07.15 Polizeimuseum

Bei großer Hitze reiste eine kleine Gruppe zum Polizeimuseum um an einer Führung teilzunehmen.
Zuerst wurde uns die Polizeigeschichte von Hamburg erklärt, danach besuchten wir eine alte Polizeiwache mit einer Arrestzelle aus den 60er Jahren.
Im Obergeschoss präsentierte uns das Polizeimuseum die ganze Bandbreite der kriminaltechnischen Untersuchungen.
In einem Cockpit eines Polzeihubschraubers konnten zwei Personen ein flüchtiges Fahrzeug aus der Höhe verfolgen.
Im Polizeiwagen konnten wir eine Einsatzfahrt mit Blaulicht und Martinshorn erleben.
Danach besuchten wir das Dachgeschoss in dem sich die Ausstellung „Die Hamburger Polizei ermittelt“ befindet. Acht Kriminalfälle, die in der Öffentlichkeit überregionale Aufmerksamkeit erlangten, wurden anschaulich und beispielhaft erklärt.
Nach fast dreieinhalb Stunden Führung  ging es zum Kaffee trinken ins Landhaus Walter.
Zum Abschluss bekamen wir noch eine kurze Vorführung der Sonnengang-Uhr vor dem Planetarium und machten uns dann auf die Heimreise.

 

 

Wanderfreunde Nordheide e.V.