Willkommen > Fotos und Berichte aus dem Verein (letzte Änderung: 09.10.17) > Archiv 2015 > 07.08. – 14.08.15 Berlin und Spreewald

07.08. – 14.08.15 Berlin und Spreewald

Wandern und Kultur in Berlin und  im Spreewald

Ein kurzer Bericht von Horst Lammert von seiner wohl heißesten Wanderreise.

Vom 7.8. bis zum 10.8. hatten wir eine schöne Zeit in Berlin mit Schifffahrt auf Spree und Landwehrkanal. ( Brückenfahrt )  Besuch  des Musicals Hinterm Horizont.
Wanderungen durch den Großen Tiergarten vom Brandenburger Tor zum Bahnhof Zoo mit Gold Else und Gaslaternen Museum. Besichtigung des Flughafens Berlin Tempelhof und Wanderung durch den Britzer Garten (ehm. BUGA Gelände ) und Wanderung von Spandau nach Tegel entlang des Tegeler Sees. Auch der gemütliche Teil ist nicht vergessen worden.
Am 11.8. dann Standortwechsel nach Raddusch im Spreewald mit Wanderungen, Kahnfahrt und Radtour.
Bei der Kahnfahrt erlebten wir die schönste Seite des Spreewaldes kennen, schattige Wasserwege und eine wunderschöne Natur.Von Raddusch ging es über die Radduscher Kahnfahrt zur Dubkowmühle, dort Mittagseinkehr, dann zurück über Hauptspree und Südumfluter zum Hotel Radduscher Hafen
Am nächsten Tag unternahm ein Teil der Gruppe eine Radtour durch den Spreewald von Raddusch zur Slawenburg, dem Bischdorfer See (ein gefluteter Tagebau ) Vetschau, den Stradower-Teichen, zum Waldschlösschen zurück dann über Lehde, Leipe und Buschmühle nach Raddusch. der Rest der Gruppe wanderte zur Slawenburg.
Am 14. hieß es dann Rückreise mit Aufenthalt in Berlin und einem Rundgang durch Berlins Mitte.
Eine Woche mit viel Sonne, Wärme bei Temperaturen von 30°-39°C
und doch hatten wir unseren Spaß.
Ein Dankeschön an die Gruppe für eine stressfreie Reise.

 

 

Wanderfreunde Nordheide e.V.