Willkommen > Fotos und Berichte aus dem Verein (letzte Änderung: 09.10.17) > Neu eingestellt vom 05. bis 09.10.17 > 03.10.17 Einweihung Schutzhütte

03.10.17 Einweihung Schutzhütte

Am Tag der Deutschen Einheit wurde unsere  neue Schutzhütte mit einer kleinen Feier offiziell eingeweiht.Christa, Hans und Horst führten drei Wandergruppen zur Hütte am Heidschnuckenweg und am Buchholzer Rundwanderweg 3. Die Hütte liegt mit einer schönen Aussicht direkt am Rande des Stuvenwaldes.
Hans erzählte in seiner Festrede den Weg von der ersten Idee bis zur Hütte wie wir sie heute bewundern konnten. Auch unser ehemaliger Buchholzer Bürgermeister Herr Geiger, der die Idee zu der Hütte mitentwickelt und von Anfang an unterstützt hat, sprach ein paar Worte zu uns.
Für das leibliche Wohl sorgte „Mobile delicato“ mit leckeren Brat- und Currywürsten sowie Leberkäse vom Grill.
Einige waren auch direkt zur Hütte gekommen und nachdem alle drei Wandergruppen die Hütte erreicht hatten, nahm Hans vor ca. knapp 100 Wanderfreunden die Hüttentaufe mit Mineralwasser vor.
Es war auch eine gute Gelegenheit einmal wieder mit Wanderfreunden, die man sonst nicht so häufig trifft zu klönen.
Zufrieden und auch etwas stolz auf die neue Hütte wanderten, wir auf dem Heidschnuckenweg zurück in die Buchholzer Innenstadt.
Auch an dieser Stelle noch einmal herzlichen Dank an die Helfer, die diese Hütte in vielen Arbeitsstunden aufgestellt haben.

 

 

Wanderfreunde Nordheide e.V.