Willkommen > Fotos und Berichte aus dem Verein (letzte Änderung: 11.11.18) > Archiv 2011 > 06.-10.06.11 Durch die Lüneburger Heide


06.-10.06.11 Durch die Lüneburger Heide

Von Montag bis Freitag wanderte die Gruppe von 16 Wanderfreunden in 5 Etappen von Hodenhagen bis Buchholz. Unser Gepäck wurde von Hotel zu Hotel transportiert.
Mit der Heidebahn fuhren wir bis Hodenhagen und wanderten von dort bis Walsrode (18,4 km).
Unsere Königsetappe führte am nächsten Morgen über 37,2 km nach Soltau. Wem das zu lang war, konnte nach 21,4 km mit der Bahn von Dorfmark zum Tagesziel fahren.
Von Soltau ging es durch das Pietzmoor über 26,1 km nach Schneverdingen.
Nachdem wir vorher schon das Grab von Hermann Löns besucht hatten, führte die heutige Etappe vorbei am Hermann Lönsstein durch Heide und Waldlandschaften nach Wesel.
Die Schlussetappe (25,9) ging von Wesel um den Töpps herum nach Holm-Seppensen. Wir waren nun schon in der Heimat und bei Adalbert auf der Terrasse gab es kühle Erfrischungsgetränke. Die nächste Rast mit Kaffee und Kuchen war bei Lilly und Peter im Garten.
Als wir wieder am Buchholzer Bahnhof ankamen lagen 130 km und viele schöne Erlebnisse hinter uns. So eine Etappenwanderung wollen wir im Herbst oder im nächsten Jahr wieder machen.

Hier überschreiten wir die 100 km Marke unserer Wanderung:

Das letzte Stück nach Hause:

Wanderfreunde Nordheide e.V.