Willkommen > Fotos und Berichte aus dem Verein (letzte Änderung: 11.11.18) > Archiv 2011 > 24.05.11 Himmelpforten

24.05.11 Himmelpforten

Elke führte eine Gruppe von 12 Wanderern einmal nicht zur Weihnachtszeit nach Himmelpforten.
Die Rundwanderung begann am Bahnhof. Es ging in Richtung Norden, vorbei am Stader Wasserwerk ins Seemoor Gebiet. Es ging zur Feldkirche St .Petri auf der Horst.
Im Gemeindesaal dort konnten wir unsere mitgebrachte Rucksackverpflegung und die leckeren Kekse von Elke im Trockenen verzehren, denn bei einer Wanderung um "Himmelpforten" waren wir darauf vorbereitet, dass der "Himmel die Pforten" öffnet.
Durch die Ostemarsch ging es weiter zum Dorf Burweg und weiter zur Wehbergischen Mühle. Hier war Rast bei Kaffee und Kuchen bevor es zurück nach Himmelpforten ging. Zum Abschluss besuchten wir die sehenswerte St. Marienkirche.
Bevor wir nach Hause fuhren besuchten wir das Postamt des Weihnachtsmannes in der Villa Issendorf.

Wanderfreunde Nordheide e.V.