Willkommen > Fotos und Berichte aus dem Verein (letzte Änderung: 11.11.18) > Archiv 2012 > 07.01.12 Sylt

07.01.12 Sylt

„Seeluft schnuppern auf Sylt“ hatte Ulf seine Wanderung für „hartgesottene Strandläufer“ im Programm genannt. Mitte der Woche tobte noch eine schwere Sturmflut auf Sylt und einige von uns haben selten die Wettervorschau für die Nordsee so intensiv verfolgt wie in den letzten Tagen. Am Samstag hatten wir dann aber die richtige Wettermischung, es gab Sonnenschein starken Wind, aber keinen Sturm, und zwischendurch immer wieder etwas Regen.
Von Rantum ausliefen wir auf der Wattenmeerseite bis Sansibar, dort wechselten wir zur „Brandungsseite“ und wanderten am Strand entlang bis nach Puan Klent. Hier fanden wir etwas Schutz vor dem einsetzenden Regen und machten eine Mittagspause.
Weiter ging es wieder auf der Wattenmeerseite. Kurz vor Hörnum wechselten wir wieder zum Nordseestrand und umrundeten die Hörnum-Odde. Auf diesem Stück der Wanderung war besonders deutlich zu sehen welchen Schaden der Orkan vor ein paar Tagen angerichtet hat.
Im Sommer 2010 sind wir mit Hans schon einmal um die Odde gewandert. Wie diesmal gingen wir auch damals direkt an der „Brandungslinie“. Wir hatten ein GPS Gerät dabei, das unsere Schritte genau aufzeichnete. Das Bild zeigt deutlich wie die Nordsee hier die Insel verändert.

Zum Abschluss der Wanderung gab es eine Kaffeeeinkehr in Hörnum, bevor es mit Bus und Bahn wieder nach Buchholz zurück ging.
Vielen Dank noch einmal an Ulf für diesen schönen Tag. Wir freuen uns schon auf das nächste Jahr, wenn Ulf die „Hartgesottenen“ am 05. Januar wieder nach Sylt ruft.

Bilder von der Wanderung:

 

Wanderfreunde Nordheide e.V.