Willkommen > Fotos und Berichte aus dem Verein (letzte Änderung: 11.11.18) > Archiv 2017 > 20.04.17 Am Oberlauf der Alster

20.04.17 Am Oberlauf der Alster

Mit Bahn und Bus ging es nach Kayhude zur Alster. Wir folgten dem Alsterwanderweg in Richtung Süden. Kirsten war erkrankt und so hatte Peter die Führung der Wanderung übernommen.
Der Regen der letzten Tage hatte die Wege teilweise aufgeweicht.
Wir kamen durch das Naturschutzgebiet Rodenbeker Quellental. Die Landschaft wurde hier durch die Eiszeiten geprägt. Kleine Bäche und zahlreiche Quellen, Naturnahe Bruchwälder, Birken- Buchenwälder bilden ein Rückzugsgebiet für Wildpflanzen, Pilze, Wassertiere und seltene Vögel. Wir liefen durch Wiesen und kleine Wälder und erfreuten uns an den Frühlingsblumen. Bald fanden wir einen Platz für unsere Mittagsrast.
Entlang der Alster genossen wir die abwechslungsreiche Landschaft und kamen über Duvenstedt, Wohldorf-Ohlstedt nach Poppenbüttel
In Wellingsbüttel beendeten wir den erlebnisreichen Wandertag im Café im Herrenhaus und liefen dann zum S-Bahnhof.

 

 

 

 

 

 

Wanderfreunde Nordheide e.V.