Willkommen > Fotos und Berichte aus dem Verein (letzte Änderung: 11.11.18) > Archiv 2018 > 11.08.18 Im südlichen NSG Lüneburger Heide

11.08.18 Im südlichen NSG Lüneburger Heide

Hier der Bericht von unserem Wanderführer Ulf:

Nördlich von Soltau bei Deimern, Timmerloh und Grasengrund lernten wir eine eher unbekannte Heidelandschaft kennen, die bis 1993 von den Engländern zu militärischen Übungszwecken genutzt worden ist. Inzwischen hat die Besenheide die vegetationslos hinterlassenen Flächen fast vollständig zurückerobert.
Durch den Wald am ehemaligen Forsthaus Scharrl und an Stoppelfeldern entlang, ging es über den ausgetrockneten Oberlauf der Böhme am Hof Pietz vorbei in das immer wieder eindrucksvolle Pietzmoor. Die Ufer der vor Jahren aufgestauten Torfstiche ließen erkennen, dass der anhaltend trockene Sommer stark am Moorwasser gezehrt hat. Im schattigen Garten des "Schäferhofes" finden wir eine verdiente Rast - vor allem bei Buchweizentorte.

 

 

 

Wanderfreunde Nordheide e.V.