Willkommen > Fotos und Berichte aus dem Verein (letzte Änderung: 14.08.2019) > Neu eingestellt vom 22.05. bis 28.07.19 > 22.06.19 Schleswig und Umgebung

22.06.19 Schleswig und Umgebung

Heute machen sich die Wanderfreude auf, in die norddeutsche Geschichte des Mittelalters einzutauchen.
Von Schleswig aus geht es zunächst zum Danewerk, einer komplexen Befestigungsanlage des frühen Mittelalters. Es gilt als das größte archäologische Denkmal Nordeuropas und zugleich als dänisches Nationaldenkmal. Kein Wunder, das hier alles 2-sprachig ist.
Über die Erdwälle geht es dann weiter nach Haithabu. Ein herrlicher Blick über die Schlei und das Museumsdorf lassen uns einen Moment innehalten. Sich vorzustellen, wie geschäftig dieses größte norddeutsche Handelszentrum im Mittelalter gewesen sein mag, ist beeindruckend.
Von hier aus gingen die Waren über Land weiter zur nahe gelegenen Eider und dann wieder per Schiff in die Nordsee.
Wir überqueren die Schlei mit der "Hein"; statten dem St. Petri Dom einen Besuch ab und schlendern dann durch die kleinen Gassen von Schleswig-Holm.
Kaffee und Kuchen im "Kleines Traumcafé" runden die schöne Tour ab.

 

 

Wanderfreunde Nordheide e.V.