Willkommen > Fotos und Berichte aus dem Verein (letzte Änderung: 25.11.17) > Archiv 2013 > 21.09.13 Meldorf

21.09.13 Meldorf

Jürgen schickte uns diesen Bericht:
Auf nach Meldorf, ca. 750 Jahre alt, dem Dithmarscher Kohlzentrum. Bei beschaulichem Wetter fuhrenen wir per Metronom zum Hamburg Hbf. und weiter mit der DB bis Elmshorn. Nun sorgte die NOB, (Nord-Ostsee-Bahn) für den Weitertransport. Nochmals in Itzehoe umsteigen, dann ging es zügig dem Ziel entgegen: Wilstermarsch, Nordostseekanal mit imposantem Blick nach Brunsbüttel, dann Kohlfelder.
Ein bestellter Stadtführer erwartete uns bereits und brachte uns im ca. 2 stündigen Rundgang die Geschichte der ehemaligen Kreisstadt mit 7.500 Einwohnern nahe.
In Meldorf steht ein Dom, ursprünglich katholisch , später jedoch von der evangelischen Kirche übernommen.
Mittagseinkehr  im Restaurant “ Zur Linde”, Kohlroulade war natürlich angesagt. Abschließend ein Bummel über den Kohlmarkt, dann zurück zum Bahnhof.
Itzehoe, Elmshorn, HH-Altona bis Harburg . Ab hier wie die Ölsardinen mit den Werder-Fans unter Polizeischutz im Metronom bis Buchholz.  Ankunft 19.00 Uhr.

 

 

Wanderfreunde Nordheide e.V.