Willkommen > Fotos und Berichte aus dem Verein (letzte Änderung: 25.11.17) > Archiv 2013 > 30.03.13 Von der Veddel nach Harburg

30.03.13 Von der Veddel nach Harburg

Über die Peute und Moorwerder führte uns diese Wanderung der Kontraste durch Industrie- und Kulturlandschaft sowie durch Naturschutzgebiete an Norder- und Süderelbe.
Die Wanderung führte uns vorbei an den modernsten Industrieanlagen und gleich danach standen wir wieder vor verfallenen und ungenutzten Anlagen vergangener Jahre. Wir liefen durch Siedlungen und Wohngebiete, um kurze Zeit später durch Parks und Schreibergärten zu wandern. Besonders beeindruckend war, wie nahe hier Naturschutzgebiete, in denen zum Beispiel der Seeadler brütet, und Straßen und Autobahnen mit ihren nicht enden wollen Lärm liegen.
Die Elbe sahen wir mit ihren Armen, die teils Kanäle für die Schifffahrt sind, um dann ein Stück weiter in ein Schutzgebiet mit unberührter Natur überzugehen.
Es war nicht nur ein toller Wandertag, wir haben auch wieder ganz viel über „die schönste Stadt der Welt“ gelernt.

Wanderfreunde Nordheide e.V.