Willkommen > Fotos und Berichte aus dem Verein (letzte Änderung: 26.12.2019) > Archiv 2019 > 22.09. – 03.10.19 Spätsommer in Masuren, Ermland und Kaschubei

22.09. – 03.10.19 Spätsommer in Masuren, Ermland und Kaschubei

Erster Tag 22.09. Anreise zum Hotel Morze in Ustka (Stolpmünde) mit einem Zwischenstopp zur Mittagseinkehr in Stettin.
Zweiter Tag 23.09. Wanderung entlang der Ostsee nach Rowy.
Dritter Tag 24.09. Weiterreise von Ustka nach Nikolaiken/Masuren mit Kaffeeeinkehr in Sadry bei Christel.
Vierter Tag 25.09. Besichtigung der Wallfahrtskirche Heilige Linde und der Wolfsschanze (Ruinen des Führerhauptquartiers).
Fünfter Tag 26.09. Wanderung bei Sensburg (Mragowo).
Sechster Tag 27.09. Wanderung in der Johannisburger Heide und Staken auf der Krutynia.
Siebter Tag 28.09. Stadtrundgang in Nikolaiken, Wanderung am Nikolaiker See und abends eine Schifffahrt mit der Chopin (Kogge).
Achter Tag 29.09. Wanderung am Beldahnsee und am Spirdingsee.
Neunter Tag 30.09. Heilige Linde, Stadtführung Rezel und Besuch der Stadt Lötzen.
Zehnter Tag 01.10. Von Nikolaiken geht es zurück an die Ostsee nach Ustka mit einem Zwischenstopp in Danzig.
Elfter Tag 02.10. Wanderung durch ein Naturschutzgebiet nach Leba zu einer der höchsten Wanderdünen Europas.
Zwölfter Tag 03.10. Rückfahrt mit dem Reisebus nach Buchholz.22

 

 

 

Wanderfreunde Nordheide e.V.