Willkommen > Fotos und Berichte aus dem Verein (letzte Änderung: 30.09.2019) > Archiv 2019 > 19.01.19 Vor unserer Haustür

19.01.19 Vor unserer Haustür

Mehr als 20 Wanderer möchten mehr über die nähere Buchholzer Umgebung erfahren.
Bei schönstem Winterwetter geht es zunächst am Steinbach vorbei Richtung Holm-Seppensen. Dort verweilen wir einen Moment beim Museumsdorf, bevor es dann am Golfplatz vorbei Richtung Seppenser Mühle geht. Kurz vorher wechseln wir allerdings die Richtung und schauen von der Ferne nach Lüllau. Über Feldwege und durch Wald geht es weiter Richtung Reindorf.
Auf den Weg dorthin unterqueren wir die Güterbahnstrecke nach Maschen, die ursprünglich als Verbindung von Berlin nach Bremerhaven gebaut wurde.
In Reindorf halten in uns links, um Richtung Itzenbüttel zu gehen. Auch dorthin werfen wir lediglich einen Blick aus der Ferne, um unsere reservierten Kaffeetische nicht zu gefährden.
So erreichen wir dann pünktlich unser Ziel, das Café Paradies, und lassen dort bei Kaffee und Kuchen einem tollen Sonnentag in der schönen Buchholzer Umgebung ausklingen.
Knapp 22 km haben wir in 5 1/2 Stunden hinter uns gebracht.

 

 

 

 

Wanderfreunde Nordheide e.V.